Same, same but different?

Wusstet Ihr, dass es sich um die gleiche Rebsorte handelt, wenn man von der Tinta de Toro in Zamora, der Ull de Llebre in Katalonien, der Tinto Fino oder Cencibel in anderen Teilen Spaniens spricht? Genau, das ist die gute, alte Tempranillo, die einzige wirklich spanische Rebsorte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: